• 2005bedrijf (25).jpg
  • 2009bedrijf (11).jpg
  • bronboringen1.jpg
  • BRonboringen2.jpg
  • BRonboringen3.jpg
  • DSC02589.jpg
  • DSC02726.jpg
  • IMG_0540.jpg
  • IMG_0560.jpg
  • IMG_0618.jpg
  • IMG_1660.jpg
  • IMG_1708.jpg
  • IMG_1719.jpg
  • IMG_2251.jpg
  • IMG_3187.jpg
  • IMG_3817.jpg
  • IMG_4630.jpg
  • IMG_4662.jpg
  • IMG_4671.jpg

Unsere Pumpen

mol-milieu

Warum ein Wasserbrunnen?

Für unsere deutschen Kunden ist die Senkung der hohen Wasserkosten ein Hauptkriterium für die Inanspruchnahme unserer Leistungen. Grundwasser ist eine hervorragende und kostengünstige Alternative zu Leitungswasser. Bei niederländischen Kunden hat die Wahl für einen Brunnen meistens praktische Gesichtspunkte: Sie wollen beispielsweise an Stellen, an denen noch keine Grundwasserleitung vorhanden ist, über Wasser verfügen. Denken Sie hierbei z.B. an Gärten, Ställe oder Weiden.

Vom Wunsch zum Brunnen:

  • Beratungsgespräch, Kostenvoranschlag und alle Informationen zur Vorbereitung
  • Bohren des Brunnens (durchschnittliche Dauer: 2 Stunden)
  • Falls erforderlich: Installation der Pumpe, verlegen der Grundwasserleitungen und/oder der Beregnungsanlage

Beratungsgespräch: Unsere Erfahrung ist Ihr Vorteil

Sie erwarten von Ihrem Brunnen jahrelange Freude und Kostenersparnisse! Das ist möglich! Voraussetzung hierfür ist die richtige Vorbereitung und die Wahl der besten Bohrmethode. Hierin unterstützen wir sie gerne!
  • Entscheiden / auswählen
    Wir gehen auf Ihre Wünsche ein und helfen Ihnen durch unsere Erfahrung bei Ihrer Entscheidung.
  • Standort
    Gemeinsam bestimmen wir den am besten geeigneten Platz für den Brunnen. Dieser ist abhängig von Ihren speziellen Wünschen und von den gegebenen Möglichkeiten um diesen mit unserer Maschine zu erreichen.
  • Probleme vermeiden
    Ist der Zugang zu Ihrem Garten oder Grundstück breit genug, so dass wir mit unseren Maschinen hier anfahren können? Ist es eventuell nötig, Pflanzen zu entfernen oder überhängende Äste zurück zu schneiden. Oder ist es nötig Ihren Rasen mit speziellen Matten zu schützen?
Eine gute Vorbereitung, ehrliche Informationen und offene Kommunikation helfen dabei, die Arbeiten schnell und ohne ungewünschte Überraschungen auszuführen.

Bohren: schnell und effizient

Eine Bohrung dauert durchschnittlich ein bis zwei Stunden.

Vorbereitung:
Unser Team beginnt erst mit den Vorarbeiten. Mit Profilkarten wird die Zusammensetzung der Bodenschichten ermittelt. Dies ist nötig um festzustellen, an welcher Stelle und wie tief das Filterrohr platziert werden muss, welche Perforation und welcher Umfang der geeignetste ist und welche Körnung zur Umfüllung benötigt wird. Die richtige Wahl des Filterrohrs und der Kiesumfüllung ist sehr wichtig um eine Verschlammung zu vermeiden.

Bohrung:
Im Anschluss an die Vorbereitungen beginnt die eigentliche Arbeit. Unser Team bohrt den Brunnen, in dem dann anschließend das geeignete Filterrohr sowie die passende Körnung platziert wird.
Der ausgebohrte Boden wird teilweise wieder zum Anfüllen des Bohrlochs benötigt. Den restlichen Boden lagern wir auf einer Plane.
Diesen können Sie dann entweder auf einer anderen Stelle in Ihrem Garten verwenden oder entsorgen.


Installation de Pumpe und Leitungen
Nach dem Bohren des Brunnens haben Sie Zugang zum Grundwasser. Um dieses Nutzen zu können benötigen Sie eine Pumpe.
Wir verfügen über eine große Auswahl an Pumpen mit unterschiedlicher Kapazität. Selbstverständlich übernehmen wir auch gerne die Installation für Sie.
Falls eine Leitung nötig ist, die die Pumpe mit dem Krahn verbindet, können wir diese Arbeiten auch gerne für Sie ausführen. Wenn Sie die Installation der Pumpe und der Leitungen selbst erledigen wollen, ist dies selbstverständlich auch möglich.

Eine gute Pumpe kann Ihnen jahrelang unbeschwerte Freude bereiten. Deshalb haben wir uns für deutsche Qualitätspumpen entschieden. Klicken Sie HIER für mehr Information über unsere Pumpen.

Kontakt

Vlasbree 6
NL - 6065 BZ Montfort

T: 0031 (0) 475 54 25 75
F: 0031 (0) 475 54 27 75

E: kurstjens1968@planet.nl

KvK Roermond: 13027397